Neuseeland: Franz-Josef-Gletscher Wanderung

Lars und Jil mitten in der Franz Josef Gletscher Wanderung.

Absolutes Highlight ist eine Franz Josef Gletscher Wanderung! Erfahre alle über die Gletscher in Neuseeland. Ein Abenteuer das du nicht vergessen wirst…

Lifetime Experience: Gletscherwanderung

Aufgeregt wie zwei kleine Kinder sehnten wir den Tag herbei – mit dem Helikopter sollte es ca. 5 min auf die Gletscherspitze gehen, um dort zu wandern. 

Mit kaum einer Vorstellung, wie es dort oben aussehen würde, kamen wir mal wieder super deutsch zu früh. Nach Ewigkeiten war es endlich 11.25 Uhr. 

Nach einem kurzen Check-In wurden wir ausgerüstet mit Jacke, extra Socken, Handschuhen, Hose und Schnee-Schuhen, inklusive Eis-Spikes. Damit ging es ab zum Heli-Flugplatz. Eine ausführliche Aufklärung folgte. Sie beinhaltete, dass die Firma jederzeit den Trip canceln kann. Denn es kann oben auch gefährlich werden, und wir damit rechnen müssen, dass wir früher geholt werden oder wir dort festsitzen können. Dementsprechend flogen wir mit einem mulmigen Gefühl hoch zum Gletscher. 

Es kann losgehen zur Franz Josef Gletscher Wanderung.
Im Helikopter Richtung Franz Josef Gletscher Wanderung.

Wie in einem Film setzten sie uns in der “Eiszeit” aus. Von rechts nach links rutschten wir auf dem Eis zu unserem Guide. Nach einer Einweisung und mit Spikes an den Schuhsohlen ging es nun endlich los. Immer wieder schaufelte er uns den Weg frei, mit festen Schritt stampfte ich mit meinen Spitzen in das Eis. Zum Halt wurden wir noch mit einem Wanderstock ausgerüstet. 

Nun ging es hoch und runter. Meterhoch standen die riesigen Wände aus kristallblauem Eis. Fast zu schön, um wahr zu sein. Manchmal mussten Lars und ich uns sogar durch das Eis quetschen. Neben uns ragte es 10 Meter in die Höhe und kurz daneben war ein kleiner Spalt mit 20 Metern in die Tiefe, was für ein Naturwunder. 

Die Zeit verflog so schnell bei den ganzen Wow-Momenten. An diesem Tag wünschte ich, meine Augen könnten das alles aufnehmen und als Datei meinem Laptop senden, damit ich mir die Schönheit immer wieder anschauen könnte.

Nach dieser atemberaubenden Franz Josef Gletscher Wanderung holte uns das Helikopter-Taxi wieder ab. 

Wie kann man dies noch toppen? Eigentlich nicht mehr, aber die Hot Pools lockten uns sehr. Und so beendeten wir diesen traumhaften Tag draußen im heißen Pool.

Lars und Jil sind ganz begeistert von der Franz Josef Gletscher Wanderung.

Du bist genauso beeindruckt von dem vielfältigen Neuseeland? Dann lese direkt weiter über Queenstown, Lake Tekapo, Pukaki & Mt. Cook und dem Waitomo Cave.

Kommentare sind geschlossen.